er liebt sie nicht bleibt aber bei ihr

er liebt sie nicht bleibt aber bei ihr

Meistens ist Anerkennung Männern viel wichtiger als Frauen. Du brauchst Lob, damit du dich besser fühlst.

5 Gründe, warum Ihr verheirateter Mann Sie nicht gehen lässt

Die Frage, die Sie sich wahrscheinlich am häufigsten stellen, ist „Warum?“ Warum lässt er dich nicht einfach gehen, damit du mit deinem Leben weitermachen kannst? Ich werde Ihnen sagen, warum Ihr verheirateter Mann bei seiner Frau geblieben ist, Sie aber trotzdem nicht gehen lässt.

Einer der Gründe, warum Sie und Ihr verheirateter Mann überhaupt zusammengekommen sind, war die Freude, die Sie einander gebracht haben.

Die Liebe wuchs: Wir mussten mit unseren Partnern reden

Wir liebten uns, teilten unsere Lieblingslieder miteinander, machten uns kleine Geschenke und Geschenke, schickten Liebesbotschaften und redeten darüber Zukunft. Wir haben auch über unsere Zukunftsängste gesprochen. Unsere Zukunft. Irgendwann konnten wir den Gefühlen nicht mehr widerstehen. Wir haben uns versprochen, dass wir füreinander da sind, wenn wir mit unseren Partnern über uns gesprochen haben. Wir wollten uns gegenseitig unterstützen, weil wir irgendwie im selben Boot saßen. Also teilten wir unsere Gefühle füreinander zu Hause mit unseren Familien.

Eigentlich wollte ich diesen Mann anfeuern. Es mag von außen vielleicht nicht ganz verständlich sein, aber ich glaube immer noch an die Liebe und sehe die Dinge nicht als Ende, sondern als Anfang. Es wird nicht schlecht, nur anders. Aber diese Gelegenheit ergab sich nicht.

Warum bleiben die meisten Männer in ihrer Ehe, obwohl sie ihren Frauen nicht mehr treu sind?

Natürlich hat jeder untreue Mann seine individuellen Gründe und das rechtfertigt natürlich nicht, eine Frau zu betrügen. Aber meistens hat ein betrügerischer Ehemann einen oder mehrere dieser 8 Gründe im Kopf, die ihn dazu bringen, bei seiner Frau zu bleiben:

Viele Ehefrauen fragen sich, ob sie selbst etwas falsch gemacht haben, wenn sie herausfinden, dass ihr Ehemann hat sie betrogen. Aber vielleicht tat er es nicht, weil etwas mit seiner Frau nicht stimmte oder weil die Beziehung nicht mehr funktionierte. Er tat es, weil er das Gefühl hatte, dass mit ihm etwas nicht stimmte oder dass ihm etwas in seinem Leben fehlte.

Woher wissen Sie, dass Ihr Partner Sie nicht mehr liebt?

Aus intensiver Liebe wird nicht immer eine stabile Partnerschaft auf Augenhöhe. Manchmal bleibt es eine flüchtige Liebschaft, ein erotisches Abenteuer oder eine kurze Affäre.

Aber auch in einer langjährigen Beziehung ändern sich Gefühle manchmal. Vielleicht ist Ihr Mann mit seiner Partnerwahl unzufrieden.

No Comments

Post A Comment